Mintos Erfahrung

Review of: Mintos Erfahrung

Reviewed by:
Rating:
5
On 10.03.2020
Last modified:10.03.2020

Summary:

Meist an Umsatzbedingungen gekoppelt sind.

Mintos Erfahrung

Daniel Korth investiert seit 3,5 Jahren bei Mintos. Erfahre hier mehr über seine Erfahrungen und die Rendite. ▻▻▻1%-Bonus holen! Erfahren Sie unsere Bewertung zur bekanntesten baltischen P2P-Plattform Mintos. Ist Mintos seriös? ✅ Jetzt bis Sie bis zu 12% p.a. verdienen. Meine Mintos Erfahrungen, nachdem ich € für 2 Jahre in P2P Kredite investiert habe: 11,8% Rendite. Es gibt aber auch Risiken.

Mintos Erfahrungen

Damals gab es noch sehr wenig Erfahrungen mit und über Mintos. Das Investieren in P2P-Krediten wurde nur langsam bekannter. Nach nun. Meine Mintos Erfahrungen, nachdem ich € für 2 Jahre in P2P Kredite investiert habe: 11,8% Rendite. Es gibt aber auch Risiken. Daniel Korth investiert seit 3,5 Jahren bei Mintos. Erfahre hier mehr über seine Erfahrungen und die Rendite. ▻▻▻1%-Bonus holen!

Mintos Erfahrung Nachteile von Mintos Video

Mintos Erfahrungen nach zwei Jahren - 1.627,64 EUR Einnahmen - 12,67% Rendite

Klingt langweilig, ist aber Gold Video Game Slot, wenn du dein Geld anderweitig brauchst. Herzlichen Dank für diese Offenheit! Nun gibt es ja Kredite mit einer Rückkaufgarantie. In unserem Mintos Erfahrungsbericht haben wir die Plattform nun eingehend untersucht. Trotz einiger P2P Kredit Risiken, die immer bestehen, haben wir hervorragende Erfahrungen mit Mintos gemacht. Bisher ist es noch nicht vorgekommen, dass Anleger trotz Rückkaufgarantie einen Kreditausfall erlitten. Bei Mintos habe ich erstmals im Dezember investiert. Damals hatte ich mich für ein Investment auf Mintos entschieden, da ich gerade dabei war, mir ein P2P-Portfolio aufzubauen. Mintos war eine der ersten Plattformen, bei der ich mich registriert habe. Der Registrierungsprozess war sehr einfach und innerhalb von 10 Minuten erledigt.5/5(3). 7/25/ · von Sebastian. Juli Mintos – Die Erfahrungsberichte klingen einfach immer sehr gut! P2P-Kredite sind einfach und scheinbar JEDER verdient sich dumm und dämlich. Es soll ganz einfach sein: Geld einzahlen! Automatisch über Auto-Invest investieren lassen. und sich über eine Rendite von 12 % p.a. und mehr freuen!83%. Mintos hatte in den letzten Jahren und gerade die letzten Monate einige Herausforderungen zu meistern. Einige Anleger sind sicherlich nicht verwöhnt worden. Aber jeder hat seine eigenen Mintos Erfahrungen gemacht und hier kommen meine. Viel Spaß beim aktuellen Blick auf mein Konto!. Mintos - Meine Erfahrung der letzten 3 Monate classlinekennel.comment - T-Shirt Business, Investieren uvm. Über diesen Link kannst du dich bei Mintos anmelden und direkt loslegen https. Mintos Erfahrungsbericht Juli classlinekennel.com 1 Jahr Mintos: Euro Zinsen und kein Kreditausfall: classlinekennel.com ️Direkt zu Mintos. Bei Mintos handelt es sich aber auf jeden Fall um einen der älteren Hasen, die schon viel Erfahrung in diesem Bereich sammeln konnten. Persönlich habe ich vor einem halben Jahr angefangen, vor allem eimmer wieder einen kleinen Geldbetrag zwischen 10 bis 50 Euro auf dieser Webseite anzulegen. Ich bin jetzt seit ca. 1,5 Jahren mit auf Mintos dabei und habe einiges an Erfahrung gesammelt. Was aber auf dieser Platfoprm seit abgeht ist eine absolute Frechheit! 1. Mintos Erfahrung # Negative Bewertung von Johannes am Ich bin seit bei MIntos, und war ein Jahr lang. Es tut uns Leid, dass Sie solche Erfahrung haben. Unsere Risikobewertung ist nicht bedeutungslos. Allerdings müssen Investoren verstehen, dass alle. Damals gab es noch sehr wenig Erfahrungen mit und über Mintos. Das Investieren in P2P-Krediten wurde nur langsam bekannter. Nach nun. Daniel Korth investiert seit 3,5 Jahren bei Mintos. Erfahre hier mehr über seine Erfahrungen und die Rendite. ▻▻▻1%-Bonus holen! Allerdings herrschen hier unterschiedliche Harvest Гјbersetzung. Nicht einfach alle auswählen, sondern bedacht und überlegt! Mit diesem Prozess war ich sehr zufrieden. Nimm dir die Zeit und mach dich mit Pokerstars Account LГ¶schen Krediten vertraut.

Auf die erste Einzahlung gibt es den Mintos Erfahrung Bonus. - Top Finanzartikel aus dem Netz

Besser als ich es selbst erwartet hatte. Die Rückkaufgarantie hat mich bislang vor jeglichen Ausfällen bewahrt. Nicht umsonst habe ich mich schon mit der Frage beschäftigt: Würde ich mein Geld auch ohne Rückkaufgarantie 2d Spiele P2P anlegen? Here Super Bowl 2021 Kickoff will be paid both the nominal value of the outstanding principal as well as the accrued interest. Wenn man in die Übersicht reinschaut, denkt man sich, alles ist gut, doch wenn man Mintos Erfahrung recherchiert, erkennt man wie in meinem Fall, dass etliche Kredite ausgefallen sind und nicht mehr zurückgezahlt werden können! But if you are on Fialkova Ivona computer, Casino Products can access the investment calculator by clicking the button below and scrolling down a bit on the landingpage:. Die Frage kannst nur du selbst beantworten. But compared to the Doubledown Casino of the competition, Mintos is still one of the platforms where VerrГјckter Weihnachtsmann will find the most amount of skin in the game for the lending companies. Wichtig ist, im Verwendungszweck die Investorennummer anzugeben, sodass Mintos den Betrag auch zuordnen kann. Und Ihr Verifikationssystem ist ebenfalls grausam. Die Rechtskosten wären niemals höher als die Rückforderungen. Positive 3.
Mintos Erfahrung

Bereits von der ersten Woche an konnte ich zusehen, wie sich mein Guthaben Schritt für Schritt erhöht hat. Inzwischen ist schon mehr als ein Jahr vergangen und meine Erfahrungen bisher sind durchweg positiv.

Aus den Centbeträgen vom Anfang ist mittlerweile ein schönes Sümmchen geworden und auch eine Abhebung hat ohne Probleme geklappt.

Die Rückkaufgarantie hat mich bislang vor jeglichen Ausfällen bewahrt. Natürlich ist mir bewusst, dass P2P dennoch immer ein Risikoinvestment ist.

Wer aber ein wenig "Spielgeld" übrig hat und gerne mal erleben möchte, wie es sich anfühlt, mehr als 10 Prozent Zinsen zu bekommen, dem kann ich Mintos nur empfehlen.

Im März entschied ich mich, die Plattform Mintos zur Erweiterung meines Portfolios zu nutzen und einen Account anzulegen. Nach der problemlosen Registrierung habe ich erst einmal mit einem kleineren dreistelligen Betrag angefangen zu investieren.

Nach etwa 2 Werktagen war das Geld auf der Platform zum Investieren verfügbar heute klappt dies teilweise schon innerhalb eines Tages. Anhand eines Youtube-Videos habe ich dann den Autoinvest von Mintos eingestellt, um eine Zielrendite von etwa 12 Prozent zu erzielen.

Die ersten erwirtschafteten Zinsen fühlten sich wahrlich euphorisch an. Mit nun etwas über einem Jahr Erfahrung mit der Platform und einem Einsatz im 4-stelligen Bereich kann ich mit einer ungefähren Brutto-Rendite von knappen 12 Prozent rechnen.

Wenn man die Transaktionen bei Mintos als Onlinebanking bezeichnen möchte, so kann ich dies bislang uneingeschränkt empfehlen.

Lediglich das Fehlen einer mobilen Mintos-Lösung stört mich und dürfte gern zusätzlich angeboten werden.

Nicht zuletzt die einfache Benutzung der automatischen Geldanlage im Rahmen des Autoinvests, sondern auch das übersichtliche Menü geben mir eine anwenderfreundliche Benutzererfahrung.

Mein Name ist Aland und ich nutze Mintos seit etwa einem Jahr. Beim ersten Auszahlen des Guthabens muss die Identität über Fotos eines Ausweisdokuments bestätigt werden.

Die Mintos-Webseite ist einfach zu bedienen und auch auf Deutsch verfügbar ich nutze jedoch die englische Seite.

Aktuell erziele ich über meine Investments eine jährliche Rendite von ca. Mintos führt keine Steuern an das deutsche Finanzamt ab, stellt aber eine Steuerübersicht aus, um dem Kunden Arbeit zu ersparen.

Die Kommunikation der Plattform ist aus meiner Sicht sehr lobenswert. Auch die Information über neue Änderungen werden immer zeitnah, nachvollziehbar und frühzeitig bekanntgegeben.

Die Plattform ist von der Darstellung sehr übersichtlich und modern gestaltet. Ich kann nur jeden potenziellen Investor nur dazu raten, die Möglichkeit des "Autoinvestors" zu nutzen.

Hierbei sind alle Einstellungen zu tätigen, um eine stressfreie Investition in verschiedene Darlehen zu tätigen. Auch investiere ich nur in Darlehen, bei der eine Rückkaufgarantie möglich ist.

Hierbei können Länder, Gesellschaften identifiziert werden, bei der die Rückkaufgarantie, aufgrund fehlender Rückzahlungen, länger dauert durch die Rückabwicklung.

P2P Plattformen bieten hierbei eine mögliche Alternative. Mintos ist hierbei besonders zu erwähnen. Die Eröffnung ging sehr schnell und unkompliziert.

Nach der Online-Registrierung konnte ich mich direkt einloggen. Um das Angebot auch aktiv nutzen zu können, musste ich nur noch eine Identitätsprüfung machen.

Einfach ein Ausweisdokument Personalausweis oder Reisepass fotografieren und direkt bei Mintos im Browser hochladen.

Nach ungefähr 3 Stunden erhielt ich dann die Bestätigungsmail, dass die Prüfung erfolgreich war. Jetzt fehlte nur noch Guthaben auf meinem Konto.

Hier bietet Mintos verschiedene Einzahlungsmöglichkeiten an. Die schnellste Variante, welche ich dann auch nutzte, ist per Direktüberweisung.

Innerhalb weniger Minuten war das Geld auf meinem Mintos Konto und ich konnte loslegen. Was mir auf Anhieb sehr gut gefiel, war der schlanke und übersichtliche Aufbau der Seite.

So konnte ich mich relativ schnell zurechtfinden und meine ersten Investments tätigen. Seitdem laufen meine Investitionen und ich habe bereits erste Zinszahlungen erhalten.

Dank des bereits genannten sehr guten Aufbaus der Seite, habe ich stets eine perfekte Übersicht meiner Investments und bin absolut zufrieden!

Ich habe vor ein paar Monaten bei Mintos mein Konto eröffnet, da ich mich vermehrt mit der Thematik P2P Kredite auseinandergesetzt habe.

Zahlreiche Seiten im Internet bieten ähnliche Funktionen und Angebote, doch Mintos gefiel mir aufgrund der einfachen Aufmachung der Website und der Payback Funktionen bei ausgefallenen Krediten.

Daraufhin war es mir direkt möglich, in Kredite zu investieren. Das Einzahlen ging bequem über Überweisung oder eine Online Direktüberweisung und das Geld war innerhalb weniger Minuten auf meinem Verrechnungskonto.

Selbst das Auszahlen war unproblematisch und erfolgte innerhalb eines Tages. Besonders gefallen hat mir die zusätzliche Funktion des Secondary Markets, der es mir ermöglicht Kredite von anderen Nutzern aufzukaufen.

Hierfür konnte ich sowohl die Suchfunktion nutzen als auch einen Autoinvestor einstellen. Dieser übernimmt die Suchaufgabe und kauft automatisch Kredite nach meinen Einstellungen auf dem Primary oder Secondary Market.

Daher kann ich bequem investieren, während der Computer die Arbeit für mich erledigt. Seit investiere ich mein Geld bei Mintos und bin jederzeit zufrieden gewesen.

Ich nutze sowohl den Erst- als auch den Zweitmarkt. Insbesondere die Möglichkeit, beim Ver- bzw. Ankauf von Kreditanteilen auf dem Zweitmarkt Auf- und Abschläge zu kassieren, gefällt mir gut, um meine Rendite durch aktives Handeln zu erhöhen.

Mir gefällt es des Weiteren ebenfalls sehr gut, dass ich die Investitionsmöglichkeiten aus einer Vielzahl von Kreditanbahnern aus verschiedenen Ländern und unterschiedlichen Geschäftsmodellen auswählen kann.

Das Dashboard bietet einen schnellen Überblick über meine Investitionen und Statistiken zu verschiedenen Krediteigenschaften. Steuerbericht oder meine nutzerspezifischen Auswertungen kann ich mir einfach per Export herunterladen und nutzen.

Da das Angebot laufend erweitert wird und auch Funktionen ergänzt werden, die von Nutzern vorgeschlagen werden, wird mein Nutzererlebnis laufend verbessert und wird auch in Zukunft hoffentlich noch viele spannende Entwicklungen mit sich bringen.

Dadurch profitiere ich als Kunde und erziele gleichzeitig eine gute Rendite. Sowohl die Kontoeröffnung als auch die laufende Betreuung des Kontos sind problemlos möglich und in wenigen Schritten erledigt.

Ein Post Ident Verfahren ist nicht notwendig, stattdessen kann das gesamte Prozedere per Ausweis und Kamera von zuhause aus durchgeführt werden.

Der Kundenservice, der sogar per Chat zur Verfügung steht, konnte mir bei all meinen bisherigen Anliegen immer sehr gut weiterhelfen und steht in mehreren Sprachen zur Verfügung.

Ich wollte gern ein wenig Geld anlegen, etwas Gutes tun und dabei mein Geld vermehren. Also entschloss ich mich, ein Konto bei Mintos anzulegen.

Die Anmeldung war super leicht und ging sehr schnell. Hier brauchte ich nicht seitenweise Infos ausfüllen. Nachdem ich Geld von meinem Konto zu Mintos überwiesen hatte, konnte ich nach zwei Tagen direkt anfangen zu investieren.

Durch die vielen Auswahlmöglichkeiten zum Filtern von Invests konnte ich schnell ein für mich passendes finden.

Für mich ist Sicherheit sehr wichtig, was bei Mintos über die Rückkaufsicherheit gegeben ist. Ich kann zuschauen, wie sich mein Geld innerhalb von kürzester Zeit vermehrt und dabei auch noch anderen Menschen hilft.

Da ich das Konzept interessant fand, beschloss ich, mich auf der Plattform zu registrieren. Die Eröffnung des Kontos läuft leicht vonstatten: Man registriert sich mit allen relevanten Daten und muss zur Authentifizierung Bilder des Personalausweises, sowie ein Bild von sich selbst, während man den Ausweis in der Hand hält, an Mintos übermitteln.

Sobald die durch das Team vorgenommene Prüfung der Daten, die bei mir circa einen Tag dauerte, erfolgreich war, kann es losgehen.

Nach dem Einloggen gelangt man auf ein Dashboard, das den aktuellen Kontostand und welche Summe des Saldos in Kredite investiert ist, anzeigt.

Zusätzlich kann man über weitere Fenster einsehen, was die Investitionen an Zinsen generiert haben, wie die erwartete jährliche Nettorendite ausfällt und wie sich die Investments aufgliedern.

Ich selbst investiere seit mehreren Monaten über ein von mir erstelltes Auto-Invest-Portfolio. Alle Zahlungen, die ich auf mein Mintos-Konto tätige, werden sofort in Kredite, die meinen Kriterien entsprechen, investiert.

Ebenso reinvestiert Mintos durch dieses Modell alle Zinszahlungen, die ich erhalte, neu. Eine Auszahlung habe ich bisher nicht vorgenommen, da ich von meinen Investitionen langfristig profitieren möchte.

Als Fazit kann ich sagen, dass ich mich bei Mintos wohl fühle und bisher keine Schwierigkeiten hatte, weder bei der Registrierung, noch beim Einzahlen und Investieren.

Die Bedienung der Plattform ist einfach. Das einzige, was anfangs knifflig erscheint, ist das Erstellen eines eigenen Auto-Investments.

Hierzu findet man im Netz viele Erklärungen und Ideen, so dass auch dieses Gebiet, mit ein wenig Einarbeitung, keine Komplikationen bietet.

Ich werde weiterhin auf Mintos aktiv bleiben und bin gespannt, wie sich das Unternehmen langfristig entwickelt. Da ich immer auf der Suche nach neuen Investmentmöglichkeiten bin, habe ich vor circa zwei Wochen Mintos entdeckt.

Nachdem ich mich auf der der Homepage ein wenig eingelesen hatte, habe ich mir auch schon ein Konto erstellt.

Die Registrierung war unkompliziert und schnell. Der Online Support bzw. Chat konnte mir meine Frage bezüglich meiner Einzahlung und Investition auch schnell beantworten, ich habe nur circa 3 Minuten auf meine Antwort gewartet.

Auch für mich als Neuling ist die Plattform übersichtlich und es lassen sich schnell neue Projekte finden. Am meisten hat mich überrascht, dass Mintos keine Service-Gebühren verlangt, da bleibt mehr von der Rendite übrig.

Ich werde weiterhin auf Mintos in verschiedene Peer-to-Peer Kredite investieren und freue mich auf die guten Renditen. Ich habe vor kurzem einen Account bei Mintos eröffnet.

Dies funktionierte problemlos. Die Authentifizierung meiner Identität erfolgte über meinen gescannten Ausweis.

Der gesamte Prozess dauerte maximal 15 Minuten und war durchweg intuitiv und verständlich. Sämtliche benötigten Informationen erhielt ich via E-Mail.

Mit diesem Prozess war ich sehr zufrieden. Tatsächlich habe mir das Vorgehen von einem Bekannten erklären lassen. Ich nutze die AutoInvest Funktion.

Diese sorgt dafür, dass Investitionen, wie der Name sagt, automatisch getätigt werden. Doch die einzelnen Punkte, die ich dort auswählen konnte, waren vom Prinzip her nicht verständlich für einen Neuling.

Daher war ich froh, dass mir die Plattform erklärt wurde. Mintos bietet zwar erklärende Felder über jeden einzelnen Punkt, doch gerade für Laien ist das nicht durchweg verständlich.

Den Kundenservice musste ich bisher noch nicht in Anspruch nehmen, insofern kann ich darüber nichts sagen.

Ich bin aktuell ein wenig geerdeter, da meiner Meinung nach in der kurzen Zeit, in der ich Mintos nutze, zu viele Kredite ausfallen.

Das sollte kein Problem sein, da ich nur in Kredite mit Rückkaufsoption der Bank investiere, doch es ist schon verwunderlich.

Seitens Mintos habe ich noch nichts darüber gelesen, dass häufiger Kredite ausfallen. Vielleicht ist es aktuell auch nur ein Zufall.

Jedenfalls beobachte ich das Geschehen. Ich bin seit September Kunde bei Mintos. Die Erstellung eines neues Accounts war sehr einfach. Am Anfang hatte ich noch leichte Probleme, mich zurecht zu finden mit dem Autoinvest und dem Sekundärmarkt, aber mit der Zeit konnte ich mich auch hier gut zurecht finden.

Für mich ist Mintos eine sehr sichere Investitionsmöglichkeit, da Rückkaufgarantien angeboten werden. Es sind sehr hohe Renditen möglich.

Ein- und Auszahlungen dauern in der Regel nicht länger als Tage. Aktuell kommt es beim Kundenservice zu Verzögerungen von mehreren Tagen bis zu mehreren Wochen.

Telefonisch ist Mintos dagegen jederzeit erreichbar. Positiv zu erwähnen ist, dass die Mitarbeiter bei Mintos jederzeit sehr freundlich und kompetent sind.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden und bis auf den Kundenservice gibt es keine Verbesserungsmöglichkeiten meiner Meinung nach.

Deshalb entschloss ich mich, ein Konto bei dieser Plattform zu eröffnen. Die Anmeldung ging sehr schnell von der Hand, da lediglich Daten über die eigene Person und die E-Mail- Adresse eingetragen werden müssen.

Nach dem Klick auf den Link ist das Konto eröffnet, so dass man Geld einzahlen kann, um Zinsen erwirtschaften zu können. Nach der Einzahlung gilt es, den Auto-Invest richtig einzustellen, so dass das Investieren automatisiert erfolgt.

Uns gefallen generell die Übersichtlichkeit des Anlagetools, die Einfachheit der Anmeldung und der zügige Investmentprozess.

Wir finden, Mintos ist gut für Einsteiger geeignet, die bisher noch nicht in Kredite investiert haben. Dabei bietet es genügend Spielereien und Einstellungsmöglichkeiten, um auf Dauer nicht langweilig zu werden.

Minos wurde in Lettland gegründet und laut Mintos sind derzeit über Die hohe Anzahl von über Natürlich sollten Anleger in P2P Kredite sich bewusst machen, dass diese ein riskantes Investment sind und darauf abzielen, das Risiko zu streuen und das angelegte Geld zu diversifizieren.

Mintos selbst stammt aus dem baltischen Staat Lettland. Wenn man hier Geld anlegt, sollte man sich klar machen, dass das angelegte Geld verloren gehen kann.

Je höher das Risiko, desto höher die Rendite — dieser Satz sagt viel Wahres. Aufgrund dessen raten wir dazu, das investierte Kapital breit zu streuen, auf verschiedene P2P Anbieter zu diversifizieren und die Geldanlagen ganz bewusst auf verschiedene sichere bzw.

Die Versteuerung der Mintos-Zinsgewinne ist überhaupt nicht schwierig. Man muss gar nichts selbst eintragen, sondern lässt sich einfach von Mintos eine Steuerbescheinigung erstellen.

Wann zahlt Mintos die Zinsen aus? Ich habe z. Das ist der Jahreszins. Den du bei einem Darlehen über ein Jahr erhalten würdest.

Ich bin jetzt seit ca. Was aber auf dieser Platfoprm seit abgeht ist eine absolute Frechheit! Wenn man in die übersicht reinschaut denkt man sich alles ist gut, doch wenn man genauer recherchiert erkennt man wie in meinem Fall, dass etliche Kredite ausfefallen sind und nicht mehrzurückgezahlt werden können!

Rückkaufgarantie… fehlanzeige. Natürlich habe ich alle Investments mit Rückkaufgarantie abgeschlossen doch diese bringt dir rein gar nichts.

Ist ein Lockmittel von Mintos aber wie ich schmerzhaft feststellen musste fallen hier immer mehr Kredite aus.

Was du über Mintos wissen solltest: Mintos Erfahrungen. P2P Kredite Mintos. Investierte Gesamtsumme von mittlerweile fast 5,5 Mrd.

Es wurden über Mintos bisher knapp 29 Mio. Kredite finanziert. Man kann in Kredite aus momentan 33 Ländern investieren. Mintos bietet einen Sekundärmarkt mit interessanten Tradingoptionen an.

Keine Einlagensicherung. Mintos vermittelt zwischen Investoren und Kreditnehmern und arbeitet dabei mit sogenannten Darlehensanbahnern zusammen.

Bild: Mintos. Seite aufrufen Rufe die Homepage von Mintos auf. Sich registrieren Gib deine persönlichen Daten an und überlege dir ein Passwort für deinen Account.

Investieren Entscheide dich, in welcher Währung du investieren möchtest. Zahle das Geld ein. Auf dem Sekundärmarkt hast du Chancen auf einen Zusatzverdienst.

Mintos erstellt ein Rating, das Aufschluss über den Kreditnehmer gibt. Was sind P2P Kredite? Was ist Mintos? Ist Mintos seriös?

Wie sieht es aus mit dem Risiko bei Mintos? Aus meiner Sicht besteht aktuell sehr hohes Anlagerisiko bei Mintos. Gehen hier nach und nach die Mittel aus?

Ja, wir alle wissen, dass es eine Pandemie gibt, ja wir alle wissen, die Zeiten sind schwierig. Mein Verständnis für Eure Situation ist leider begrenzt, denn ich habe das Gefühl, es wird Eurerseits auf Basis von Covid seit Monaten nur hingehalten.

Vergesst nicht, Ihr arbeitet mit und lebt von dem Geld von uns Anlegern, nicht umgekehrt. Kommt keines mehr, wisst Ihr wo das hinführt. Das Konto wird einem einfach gesperrt mit dem Hinweis man müsse sich erneut verifizieren.

Dieser Vorgang funktioniert aber nicht. Somit kann man nicht mehr fälliges Geld auszahlen lassen. Bin mal gespannt wie das hier weitergeht.

Rendite bedeutet Risiko! Das darf man nie vergessen. Ich bin seit bei Mintos investiert und es lief gut ich hatte eine durchschnittliche Rendite von ca.

Seit der Corona-Pandemie im März habe ich versucht mein Geld von Mintos abzuziehen, was sich als schwierig gestaltet, weil der Darlehensanbahner "Fisko" zahlungsunfähig geworden ist.

Bitte beachtet, dass es niemals Rendite ohne Risiko gibt und es einige Jahre gut laufen kann und man sich freut, aber sich eigentlich erst freuen sollte, wenn das investierte Geld plus Zinsen wirklich auf eurem Girokonto liegt.

Meine Kritik an Mintos ist, dass hier sehr hohe Renditen durch die Rückkaufgarantie als "sicher" beworben werden. Sicher sind diese aber nicht. Zudem gibt die Rückkaufgarantie nicht Mintos selbst aus, sondern dubiose Darlehnesanbahner aus Osteuropa Seit über einem Jahr dabei und immer zufrieden.

Investiere nach wie vor, aber natürlich Streuen nicht vergessen für die zusätzliche Sicherheit. Mintos gefällt mir sehr gut. Man kann alle Kredite nach dem eigenen Risikobedürfnisses einstellen.

Einzig die Gebühren, wenn man die Kredite wieder verkaufen will, stören. Wie andere Investoren, war ich anfangs euphorisch.

Nach mittlerweile 1 Jahr steige ich aus bei Mintos. Da immer mehr Kreditgeber suspendiert wurden, stehen einige Zahlungen aus, die nicht abgerufen werden können.

Zum Glück habe ich nur "Spielgeld" investiert. Für mich war Mintos ein Ausflug, werde es aber nicht wieder tun und rate eher davon ab.

AGB wurden mehrfach zu Ungunsten der Kreditgeber verändert. Erst durften Kreditnehmer einseitig die Laufzeit mehrfach verlängern. Jetzt sollen Kreditgeber Kosten für das Eintreiben von ausstehenden Schulden übernehmen.

Die Prüfung der Kreditanbieter ist Sache von Mintos. Weil Mintos diese offensichtlich nicht richtig gemacht hat, müssen nun die Kreditanbieter zahlen?

Mintos hat nun keinerlei Grund mehr die Kreditanbieter richtig zu prüfen, da das Risiko ja bei den Kreditgebern liegt. Ich investiere nicht mehr, ziehe mein Geld nach und nach ab und empfehle Bondora.

Ich werde die Entwicklung weiter beobachten. Mintos war früher eine sehr gute P2P Plattform. Leider sind sie heute nicht mehr zu empfehlen.

Das Chancen-Risiko verhältnis ist mir zu schlecht. Die 60 Tage der Rückkaufgarantie sind lange vorbei und die Kredite stehen trotz Zahlungsunfähigkeit immernoch bei Tagen Verzug Ich investiere jetzt auch lieber in ETFs Habe alle meine Investionen gestoppt!

Mintos ist nicht umsonst die Nummer 1 geworden. Leider hat sich die Qualität vor allem dieses Jahr deutlich verschlechtert und Investoren werden, man könnte sagen, abgezockt.

Über das "nicht Einhalten" und ändern von Verträgen könnt ihr ja in den neuesten negativen Bewertungen vieles lesen.

Das Zuckerstück davon " Mintos sendet einem monatlich eine Mail zu und sendet das Geld zurück. Account und muss sich auf die Mails von Mintos verlassen.

Total kurios. Damit hätte man kein ungutes Gefühl. Aber direkt vom Zugang gesperrt werden und sich auf E-Mails verlassen? Das ist weit mehr als eine bodenlose Frechheit.

Allen Investoren kann ich nur empfehlen, nicht mehr hier zu investieren. Informiert euch auch mal, wem Mintos und einige Anbahner wirklich gehören.

Ihr brecht auch eure eigenen AGBs - In 6. Auf den Rest von eurer Antwort lasse ich mich erst gar nicht ein. Das beenden geht von meiner Seite aus.

Wie es viele andere Investoren mittlerweile machen. Ich wünsche Mintos dennoch alles Gute mit dem eingeschlagegen Weg.

Sowohl Ein- als auch Auszahlungen sind gebührenfrei und im Schnitt innerhalb vom einem Werktag bearbeitet. Wird die Überweisung am Vormittag ausgeführt, kann das Geld sogar am selben Tag noch zur Verfügung stehen.

Ja , bei Mintos können Anleger nicht nur in Euro-Kredite investieren, sondern auch in andere Währungen. Investoren aus dem Euro-Land sollten beachten, dass sie bei Mintos nur in Euro einzahlen können.

Auf der Plattform müssten sie gegen eine Gebühr Euro in die jeweilige Zielwährung umtauschen. Damit entsteht allerdings auch ein Währungsrisiko.

Anleger können mit ihrem Smartphone bzw. Teilweise offeriert das Unternehmen einen Mintos Bonus auf bestimmte Investitionen , also nicht direkt auf die Einzahlung.

Meist erfolgt die Bonusaktion in Kooperation mit einem Kreditgeber. Mintos hat viele Vorteile für Anleger zu bieten. Mintos wurde in Estland gegründet und ist eine Kreditvermittlungsplattform.

Mintos ist eine Kreditplattform , auf der Geldgeber in einzelne Kredite von Unternehmen oder Privatpersonen investieren können.

Allerdings erfolgt das auf dem Umweg über Banken oder bankenähnliche Kreditgeber. Die Zinszahlung hängt vom jeweiligen Kredit ab.

Üblicherweise wird die Zahlung des Kreditgebers sofort an den Geldgeber weitergereicht, allerdings kann es zu Verzögerungen kommen.

In unserem Mintos Erfahrungsbericht haben wir die Plattform nun eingehend untersucht. Bisher ist es noch nicht vorgekommen, dass Anleger trotz Rückkaufgarantie einen Kreditausfall erlitten.

P2P Kredite eignen sich ausgezeichnet als Ergänzung in der privaten Vermögensverwaltung. Die Mindestinvestitionssumme beträgt lediglich 10 Euro.

Wer beispielsweise Euro investiert, kann in 50 verschiedene Kredite investieren und erreicht damit eine umfangreiche Risikostreuung.

Bei Zinssätzen von um die 11 bis 13 Prozent p. Gleichzeitig ist sowohl die Website als auch der Support auf Deutsch verfügbar.

Es gibt keinerlei Gebühren und unsere Erfahrung zeigt, dass Mintos seriös arbeitet. Hier lohnt sich ggf. Der Handel mit spekulativen Anlageprodukten wie z.

CFDs und Optionen birgt ein hohes Risiko. Ein Totalverlust Ihres Kapitals ist möglich. Sie müssen für sich feststellen, ob Sie diese Produkte verstehen und ob Sie sich diese möglichen Verluste leisten können.

Top 5 P2P-Kreditmarktplätze für Privatanleger 1. Was sind Darlehensanbahner? Kann ich mein Geld verlieren? Wie kann ich bei Mintos Geld ein- und auszahlen?

Kann ich auch in andere Währungen investieren? Gibt es eine Mintos App?

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

0 Anmerkung zu “Mintos Erfahrung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.